banner2013.jpg
Startseite
 
Kindertagesstätte & Familienzentren
 
Grundschulen & Suchtprävention
 
Klangschalen-
massage
 
Klangkunst für
Veranstaltungen
 
Seminare &
Weiterbildungen
 
Klangschalen
zur Begleitung
 
minigong.gif
minigong.gif
logosolo.gif
Kontakt
 
Impressum
 
Links
 
Profil
 
Gutschein
 
CD-Projekt
 
Aktuelles
 
Zur Beantwortung von Fragen über Hintergründe und Anwendung von Klangschalen wurde ein Arbeitskreis
mit Fachkräften aus der Seniorenarbeit gegründet. In Zusammenarbeit mit dem DRK-Altenheim in Wipperfürth, Leitung Marita Bosbach, wurde eine Dokumentation erstellt und im Herbst 2012 präsentiert.
Ein Weiterbildungszyklus für Fachkräfte in der Senioren- und Behindertenarbeit
Es wird Grundlagenwissen über die Wirkweisen von Klängen und die Möglichkeiten der Anwendung von
Klangschalen in der Gesundheitsvorsorge zur Stressreduzierung vermittelt.
Bei der Begleitung werden die Klangschalen innerhalb eines Ordnungsprinzips direkt auf den bekleideten
Körper und um den Körper herum gesetzt.
 
Die Weitbildung wurde über eine Kurzzeitstudie 2007/08 mit dem Seniorenstift Elisa in Frechen entwickelt
und anschließend erstmalig umgesetzt.
Kontaktaufnahme über den Körper
Klangräume aufbauen, Harmonie und Entspannung durch Klang schaffen
Biographiearbeit
Atemschulung und achtsame Präsenz mit Kommunikation nach Rogers
Hand- und Fußmassagen
Visualisierung mit Klang
Entspannungsverfahren und Meditationstechniken
ganzheitliche Methoden aus der sozialen Arbeit
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
punkt-orange2.gif
Über die Selbsterfahrung werden der gesundheitsfördernde Ansatz und die Grenzen der Anwendungsbereiche
erlebbar. Um das Erlernte praxisnah umzusetzen und zu reflektieren, findet die Weiterbildung an drei oder
vier Terminen in kleinen Gruppen statt.
 
Die Klangschalen werden entsprechend der Teilnehmerzahl zur Verfügung gestellt.
Es wird ein Script bereitgestellt und auf Wunsch ein Zertifikat.
 
Die Weiterbildung kann direkt in Ihrer Bildungseinrichtung oder Ihrem Team umgesetzt werden.
 
Regelmäßige Veranstaltungen finden über das das Anton-Heinen-Haus in Bergheim statt.
top.gif
Im Vincentz Verlag erschien 2009 das Buch "Bettlägerige aktivieren" - 111 Ideen aus der Praxis von
Andrea Friese, wobei zwei Artikel über meine Arbeit zur Begleitung mit Klang eingefügt wurden.
DRK-Weiterbildung01kl.jpg
DRK-BegleitungKl.jpg
Dabei werden unterschiedliche Methoden aus der sozialen Arbeit und alternative Ansätze vermittelt:
Klangschalen zur Begleitung